Wer macht beim Kunstmarkt mit?

Schmitten

Die Vorbereitungen für den ersten Reifenberger Kunstmarkt laufen bereits auf Hochtouren. Für die Veranstaltung am 25. September in der Niederreifenberger Hochtaunushalle können sich noch Künstler aus Schmitten und Umgebung anmelden. Wer mitmachen möchte, sollte sich mit Renate Keller unter der Telefonnummer (0 60 84) 24 99 oder per E-Mail unter
rh@w-r-keller.de in Verbindung setzen. Der Gesamterlös aus Kuchenverkauf und Standgebühren soll an das Hospiz Arche Noah übergeben werden.

 

 



Quelle: Taunus-Zeitung vom 01.08.2005