In der Allee

     In der Allee,
     wo die Bäume
     eine Gasse bilden
     und sich bei deinem
     schweren Gang
     wie zu einem
     letzten Gruß verneigen,
     dort, wo alle Linien
     zu einem fernen Punkt
     verschmelzen,
     wohnt die Ahnung.
     Deine Begleiter sind
     der Glaube und die Hoffnung
     an eine bessere Welt.
     Wie eine alte Haut
     streifst du ab die Pein
     und lässt zurück
     die Mühsal deines Lebens.
     Nunmehr erleichtert
     breitest du die Flügel aus
     und fliegst in aller Stille
     deinem Ziel entgegen.


Gisela Stumm