Harfenkonzert
 

Am 02. November fand nachmittags ein Harfenkonzert für die Bewohner und Gäste der ArcheNoah statt. Frau Letizia D`Amico spielte Musikstücke aus verschiedenen Epochen. 

Die junge Künstlerin ließ ihre Harfe im Treppenhaus erklingen, so dass es allen Gästen, auch denjenigen, die nicht mehr das Zimmer verlassen können, möglich war der Musik zu lauschen.

Die Künstlerin gab auf eine charmante Art und Weise Informationen zu den einzelnen Musikstücken und freute sich sehr über den Applaus der Zuhörer. 

Dieses Konzert fand auf Initiative des Vereins "Life Music Now"  Yehudin Menuhin e.V. Frankfurt statt.

Wir - die Hospizgemeinschaft Arche Noah - bedanken uns herzlich für diese Art der Unterstützung und die Freude, die junge Künstler mit der Musik schenken.