Kath. Kindergarten ?Taunuswichtel" zu besuch

Auch dieses Jahr besuchten die Kinder des kath. Kindergartens „Taunuswichtel" wieder das
Hospiz Arche Noah. Sie brachten viele selbst gebastelte Laternen anlässlich des Martinstages
ins Hospiz. Als Belohnung bekamen Sie von Frau Flesch, der Heimleitung, Naschereien und
Obst.

Am gestrigen Martinsumzug machten die Kinder mit Ihren hell erleuchteten Laternen vor dem
Hospiz halt und sangen die bekannten Martinslieder.

     
Die schönen Laternen erfreuen jeden Tag unsere Gäste, besonders in der Dämmerung, wenn
der helle Schein der Kerzen die bunten Farben zum Leuchten bringt.

Allen Kindern und Erzieherinnen danken wir ganz herzlich für den Besuch und die Freude, die
Sie schenken.