Herzlich willkommen auf der Homepage der Hospizgemeinschaft Arche-Noah Hochtaunus zur Begleitung Sterbender und Lebensbeistand e.V.

Wir arbeiten für Schwerstkranke und Sterbende sowie Trauernde in Achtung ihrer Religion und Herkunft im Sinne christlicher Nächstenliebe.

 

Liebe Besucher unseres Hospizes,

Sie dürfen unter Einhaltung folgender Maßnahmen kommen:

1. Pro Gast und pro Tag bitte nur 2 Besucher, Besuche sind vorher telefonisch anzukündigen. Bitte sprechen Sie sich ab.

2. Wir bitten Sie Ihren Besuch nicht zwischen 14:00 und 15:00 Uhr zu starten.

3. Vollständig geimpfte Besucher sind von der Testpflicht befreit. Bitte zeigen Sie uns Ihren Impfnachweis.

4. Wenn möglich, bitten wir Sie einen negativen POC Antigentestnachweis (nicht älter als 2 Tage) mitzubringen oder vorzuzeigen.

5. Besucher ohne Test und Impfnachweis, werden Sie gebeten im Wartebereich Platz zu nehmen, damit wir einen POC Antigentest bei Ihnen durchführen können. Dieser Test ist alle 3 Tage verpflichtend und wird dokumentiert. Probeentnahme erfolgt in den ersten 2-4cm der Nase, das Ergebnis liegt nach 15min vor. Bitte planen Sie diese Zeit und Wartezeit mit ein.

6. Keine Besucher/Besucherinnen mit grippeähnlichen Symptomen (trockener Husten, Fieber, Schnupfen)

7. Wir führen verpflichtend eine Besucherliste.

8. Schutzmaßnahmen:
- vor dem Betreten des Gebäudes Hände desinfizieren
- tragen einer medizinischen Maske, FFP1 oder FFP2 Maske
- Abstandsregeln einhalten (1,50m)

Wir sind uns bewusst, dass Notlagen Ausnahmeregelungen erfordern können, bitte sprechen Sie uns an, wir versuchen Sie bestmöglich zu unterstützen.

Jenny Krämer (komm. Heimleitung)
Stand 29.06.2021

 

Möchten auch Sie die Hospizgemeinschaft Arche Noah unterstützen?

Unser Spendenkonto:

Nassauische Sparkasse
IBAN Nr. DE70 5105 0015 0270 0520 53
BIC. NASSDE55XXX

 

Wir sind  für Sie erreichbar
ambulant: 06174 / 6 39 66 92 
stationär: 06082 / 92 48 0 

Spendenkonto:
Nassauische Sparkasse

IBAN Nr. DE70 5105 0015 0270 0520 53
SWIFT/BIC. NASSDE55XXX