Weihnachtstrompeter Markus erneut zu Gast

Wie schon am ersten Advent, erfreute Markus Terhard aus Oberems auch am vierten Advent unsere Gäste, Angehörige und Mitarbeiter mit adventlichen und weihnachtlichen Klängen.

Schon im vergangenen Jahr trug er mit Trompete und Akkordeon dazu bei, dass unsere Gäste sich erfreuen durften.

Ein herzliches Dankeschön an Markus von der Hospizgemeinschaft Arche Noah.